Beispiel für eine persönliche Jubiläumsrede

Ob festliche Rede beim Firmenjubiläum, eine lustige Rede zur goldenen oder silbernen Hochzeit oder zu ähnlichen Jubiläen. Wir finden die richtigen Worte für Sie. Um Ihnen einen Eindruck über unsere Arbeit als Redenschreiber geben zu können, finden Sie hier eine von uns geschriebene Jubiläumsansrede.

Lesen Sie hier zunächst die Vorgaben, aus denen die Jubiläumsrede
entstanden ist:

  • Firma Mustermann aus Neustadt feiert
    ihr 50-jähriges Bestehen
  • Werbeslogan der Firma lautet "100 Prozent Mustermann"
  • Firma wird in zweiter Generation
    von Eberhard Mustermann geführt
  • Eberhard ist seit 25 Jahren mit
    seiner Frau Ursula verheiratet
  • Eberhard achtet sehr auf gutes Betriebsklima
  • Eberhard ist ruhig, sachlich und kompetent
  • Bei der Jubiläumsrede sollen zwei Geschenke überreicht werden:
  • Erstes Geschenk: Reisegutschein nach Norderney
    mit Gutschein für einen Angelausflug auf einem Fischkutter
  • Zweites Geschenk: Foto der gesamten Belegschaft
  • Die Jubiläumsrede soll von einem Mitarbeiter im Namen aller vorgelesen werden
  • Die Rede wird bei einer festlichen Jubiläumsfeier vorgetragen und soll seriös und festlich sein

Lesen Sie hier die aus den obigen Stichpunkten entstandene Jubiläumsrede:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

100 Prozent Mustermann. Wer diese Worte liest, der verbindet mit ihnen Qualität. Nicht nur Qualität bei den Produkten, sondern vor allem auch menschliche Qualitäten. Wir, die Belegschaft, wissen diese Qualitäten zu schätzen.  Die familiäre Atmosphäre, die Ruhe und Kompetenz, die nun schon seit zwei Generationen durch die Familie Mustermann vermittelt werden, haben den Betrieb zu dem gemacht was er heute ist. Ein Betrieb mit über 50-jähriger Geschichte, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem guten Ruf weit über Neustadt hinaus.

Lieber Eberhard,

Du hast einen großen Anteil daran, dass wir heute auf das 50-jährige Firmenjubiläum anstoßen können. Aber, wie Du sicherlich weißt, steht hinter jedem starken Mann eine noch stärkere Frau. Deshalb wollen wir Deine Gattin Ursula heute nicht vergessen. Und so haben wir uns für Euch beide ein ganz besonders Geschenk ausgedacht: Einen Reisegutschein für einen dreiwöchigen Urlaub auf Eurer Lieblingsinsel Norderney. Dort könnt ihr Euch von den Anstrengungen der letzten Jahre erholen und mit neuer Energie die nächsten 50 Jahre in Angriff nehmen.

Damit im Urlaub keine Langeweile aufkommt, haben wir für Dich eine Reise auf einem Fischkutter inklusive Einführungskurs in die Kunst des Fischens arrangiert. Dabei kannst Du Deine Qualitäten als Fischer unter Beweis stellen und wie in der Geschäftswelt mit ruhiger Hand und Instinkt die gesteckten Ziele erreichen. Wir freuen uns schon auf einen ausführlichen Reisbericht. Du kannst Dir sicher sein, dass der Betrieb während Deiner Reise in guten Händen ist. Denn auf eine Mannschaft wie uns ist Verlass.

Außerdem überreichen wir Dir ein Foto der gesamten Belegschaft. Wobei Belegschaft hier nicht das richtige Wort ist. So wie Du Dich um den Betrieb und um uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmerst, ist Mustermann für uns wie eine Familie. Wir wissen es zu schätzen, dass Du nicht nur am Profit der Firma interessiert bist, sondern auch mit beiden Beinen im Leben stehst. Dabei hast Du immer ein offenes Ohr für unsere kleinen und großen Probleme und kümmerst Dich um den Erhalt unserer Arbeitsplätze. Das zahlen wir Dir gerne mit Leistung und Einsatz zurück.

Denn wir wissen, dass es nicht selbstverständlich ist, in der heutigen Zeit die Sicherung der Arbeitsplätze in den Vordergrund zu stellen. Und so arbeiten viele von uns schon viele Jahrzehnte bei Mustermann. Dabei wurden Höhen und Tiefen gemeinsam überstanden und Freundschaften geknüpft. Deshalb sagen wir Dir mit Stolz: Nicht nur Du, nein auch jeder von uns ist im Herzen zu 100 Prozent Mustermann. Wir alle wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute für die Zukunft und gratulieren Dir von ganzem Herzen zum Jubiläum. Noch einmal vielen Dank für Deinen Einsatz und Deine Arbeit in den letzten Jahren.

Anmerkung: Alle Namen und Texte dieser Jubiläumsrede sind frei erfunden. Jede Übereinstimmung mit lebenden oder toten Personen, existierenden oder vormals existierenden Firmen oder wahren Begebenheiten ist rein zufällig und nicht beabsichtigt.

 
Bookmark and Share